Über mich

Mein Leitbild und meine Arbeitsweise

Mein Menschenbild zeichnet sich dadurch aus, dass ich Menschen als individuelle, autonome und beziehungsfähige Wesen sehe und überzeugt bin, dass sie zeitlebens lern- und entwicklungsfähig sind. Insbesondere Liebesbeziehungen fördern im Erwachsenenalter persönliche Reifung und Entwicklung.  Eine Beziehungskrise als Chance zu begreifen und für Entwicklungsprozesse positiv nutzbar zu machen, ist ein wichtiges Anliegen meines Beratungsangebots.

Nach dem Ende einer 20ig jährigen Beziehung, bin ich nun schon seit 15 Jahren in meiner aktuellen Beziehung. Ich habe zwei wunderbare erwachsene Töchter. Aus eigener Erfahrung kenne ich die Höhen und Tiefen von Beziehung und Elternschaft. Ich weiß nicht nur aus der Theorie was es heißt eine Patchworkfamilie zu leben.

Vita

Jahrgang 1968, verheiratet, 2 Kinder

Chemielaborantin

Betriebswirtin

Psychologische Beraterin

Hypnosetherapeutin

Trainerin für autogenes Training

Innerwise Coach

Weiterbildung: Sexocorporal Konzept, Umgang mit Affären, Systemische Angsttherapie, Psychosomatik, Systemische Paarberatung, Züricher Ressourcen Model, Weibliche Lust in der Sexualtherapie